Israel vs. Iran

Bei n-tv findet sich aktuell ein “Zwischenruf”, der sich mit dem drohenden Krieg zwischen Israel und Iran befasst. Der Artikel von Manfred Bleskin ist allein deshalb lesenswert, weil er auf die innen- wie außenpolitischen Auswirkungen der Wahl in Iran am letzten Freitag eingeht. Und mir scheint die Analyse richtig zu sein Weiterlesen

Für den Glauben an den Galgen?

“Er wurde vom Muslim zum Christen – dafür will ihn das Regime in Iran am Galgen sehen.” schreibt SPON und hofft auf die Gnade des Ajatollah Ali Chamenei.

Ich denke, damit ist’s nicht weit her. Und leider ist der Iran außenpolitisch im Moment in einer Situation, in der er dem Säbelrasseln etwas unmenschliches entgegensetzen will und wird. Der Aufschrei der westlichen Medien ist programmiert und gewollt. Weiterlesen

Obama droht Iran

Das Handelsblatt berichtet darüber, dass der US-Präsident vor dem Treffen mit dem israelischen Regierungschef Netanyahu der Meinung sei, ein Angriffskrieg Israels gegen den Iran würde zwar den USA nicht “in den Kram passen”, aber schon ok sein. Weiterlesen

Iran – quo vadis

Einige Thesen zu Charaktermerkmalen der „Islamischen Republik“ und den sich daraus ergebenden Entwicklungsperspektiven als Diskussionsbeitrag für eine Veranstaltung der “Aktuelle Runde” des Kommunalen Seniorenservice Hannover am 19. März 2012
von Dawud Gholamasad Weiterlesen

Fußball und Hijab

Erinnert sich noch wer an den Film “Football under cover”? Ich habe darüber und über den vergeblichen Versuch, die iranische Frauenfussballmannschaft nach Berlin einzuladen seinerzeit im alten Bloghaus viel geschrieben.

Nun berät am 3. März die FIFA darüber, ob Fussballerinnen das Tragen von Kopf- und Nackenbedeckungen erlaubt sein soll. Weiterlesen