Page 18 of 733

Der Marktwert eines Menschen

fussballPfingsten ist auch Reisezeit und des­halb waren meine Frau und ich mit der Bahn nach München gefah­ren. Im Zug lag das aktu­elle Magazin der Deutschen Bahn, “mobil”, aus und dort las ich den Artikel “Darum wer­den wir Weltmeister”. Unter die­ser Über­schrift wer­den 15 Titelhelden der deut­schen Fußball-Nationalmanschaft vor­ge­stellt. Continue rea­ding

Wasserspiele

wasserspiel

Continue rea­ding

Klerikales und “Freies” - Gedanken zu einer MDR-Nachricht

radio-apparatAm 6. Juni 2014 weckte eine Nachricht des MDR Thüringen (Mitteldeutscher Rundfunk) die Aufmerksamkeit des Freigeistes. In die­ser Nachricht wurde u.a. auch Bezug auf ein Urteil des Thüringer Verfassungsgerichtshofes vom 21. Juni d.J. Bezug genom­men: “Die Thüringer Landesregierung ist zu Verhandlungen über höhere Zuschüsse an freie Schulen Träger bereit.” Das habe Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht nach einem Treffen mit Spitzenvertretern der bei­den gro­ßen Kirchen im Freistaat bekun­det.

Continue rea­ding

Ein Jahr der Enthüllungen

Genau vor einem Jahr - am 5. Juni 2013 - erschie­nen die ers­ten Enthüllungen des Whistleblowers Edward Snowden. Der Artikel von Gleen Greenwald über die jah­re­lange, heim­li­che Speicherung aller Telefonverbindungsdaten der US-Bürger durch die NSA mar­kierte den Beginn einer bei­speil­lo­sen Enthüllungsserie. Snowden ver­öf­fent­lichte Dokumente über die Verizon-Gerichtsanordnung zur Datensammlung, dann über PRISM. Seitdem ist erschre­ckend wenig gesche­hen. So gut wie keine poli­ti­schen Konsequenzen wur­den gezo­gen und vor allem auch unsere Regierung glänzt durch Untätigkeit. Das lange Zögern des Generalbundesanwaltes Harald Range, wegen des Abhörens des Handys der Bundeskanzlerin Ermittlungen anzu­stel­len, ist nur ein Beispiel dafür. Continue rea­ding

Ein überaus sperriger Buchtitel – aber keine Zeile Langeweile!

dogmenKeine Zeile Langeweile! In einem hand­li­chen Paperback mit dem etwas sper­ri­gen Titel „An ihren 245 Dogmen krankt und stirbt die katho­li­sche Kirche“ hat Walter Gerhardt ein Sujet behan­delt, das im Allgemeinen eher Desinteresse und Gähnen pro­vo­ziert. Continue rea­ding

1 Jahr Snowden-Enthüllungen – Kundgebung am 5.6. vorm Kanzleramt

Am 5. Juni jäh­ren sich die Veröffentlichungen über die von Edward Snowden ent­hüllte digi­tale Massenüberwachung der west­li­chen Geheimdienste. PRISM, Tempora & Co sind pro­mi­nente Beispiele der gehei­men Programme, die Menschenrechte mas­siv ver­let­zen und das Netz zu einem grund­rechts­freien Raum machen. Tausende Menschen und nam­hafte Organisationen aus aller Welt for­dern seit Monaten, die Totalüberwachung end­lich zu been­den. Konkrete Forderungen lie­gen auf dem Tisch. Continue rea­ding

Seeed kommt wieder - mit Kirschen

“Cherry Oh” EP mit 2 neuen Songs erscheint am 20.06. Continue rea­ding

Rede von Sonja Eggerickx beim Humanistentag

Ich finde die Rede von Sonja Eggerickx, der Vorsitzenden der Präsidentin der International Humanist and Ethical Union (IHEU) so bemer­kens­wert, dass ich sie hier als Video ein­bin­den möchte: Continue rea­ding

« Older posts Newer posts »

© 2015 Nics Bloghaus

Theme by Anders NorenUp ↑